Kelten - Anhänger

ca. 800 v.Chr. - 50 v.Chr.

(Wählen Sie die Bilder an, um eine Vergrößerung zu sehen!)
Typ:
zurück
Bildnummer 0005 

Nr. 237

hinzugefügt am 25.11.2020, geändert am 25.11.2020

Verkleinerte Nachbildung einer Phalere (Zierscheibe) aus einem keltischen Wagengrab bei Somme-Bionne (Marne), Frankreich, spätes 5. Jhd.v.Chr. Als Brosche oder Anhänger zu verwenden. Durchmesser 6,7 cm.

925er Silber 119,00 EUR

Nr. 078

hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 09.07.2012

Griechische Tetradrachme aus Athen, 5. Jhd.v.Chr.

A: Münze 925er Silber 25,00 EUR
Anhänger 925er Silber 27,00 EUR

Nr. M001

hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 09.07.2012

Griechischer Stater aus Korinth, 5. Jhd.v.Chr.

(Münze) 925er Silber 21,00 EUR
(Anhänger) 925er Silber 23,00 EUR

 Bildnummer 0006
Bildnummer 0008 

Nr. 265

hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 09.07.2012

Keltischer Schmuckkamm aus einem Brandgrab in Frankfurt/Main-Praunheim, um 100 v.Chr. , umgearbeitet als Fibel oder Anhänger. Länge 2,8 cm. Original aus Bronze.

Bronze 29,00 EUR

Nr. 454

hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 17.03.2011

Pressblech aus Gold mit der Darstellung eines skythischen Reiters aus einem Grabhügel bei Kerc, Krim, Ende 5. Jhd.v.Chr. Replik als Fibel oder Anhänger zu verwenden. Länge 5,9 cm.

925er Silber 55,00 EUR
925er Silber, goldplattiert 79,00 EUR

 Bildnummer 0009
Bildnummer 0054 

Nr. 453

hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 01.07.2013

Rot emailierte Bronzescheibe aus Lagore, Co. Meath, Irland, 8. Jhd. n. Chr. Replik sowohl als Fibel als auch als Anhänger zu verwenden. Durchmesser 4,1 cm. Auch mit blauem Email erhältlich.

925er Silber 79,00 EUR
925er Silber, goldplattiert 97,00 EUR

Nr. 001

hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 01.07.2013

Charakteristisch in Form und Dekor sind die irischen Kreuze aus dem 8. Jhd. Höhe 4,2 cm.

925er Silber 30,00 EUR

 Bildnummer 0056
Bildnummer 0080 

Nr. 572

hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 08.04.2014

Tetradrachme aus dem Makedonischen Reich, Alexander III., 336-323 v. Chr. Die Vorderseite zeigt den Kopf des Alexander als Herakles mit dem Löwenfell. Die Rückseite den thronenden Zeus.

925er Silber 25,00 EUR

Nr. 572a

hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 08.04.2014

Tetradrachme als Anhänger aus dem makedonischen Reich, Alexander III., 336-323 v. Chr. Die Vorderseite zeigt den Kopf des Alexander als Herakles mit dem Löwenfel, die Rückseite den thronenden Zeuss. Die öse ist so angebracht, dass die Vorderseite (Kopf) vertikal ausgerichtet ist.

925er Silber 27,00 EUR

Nr. 572b

hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 08.04.2014

Tetradrachme als Anhänger aus dem makedonischen Reich, Alexander III., 336-323 v. Chr. Die Vorderseite zeigt den Kopf des Alexander als Herakles mit dem Löwenfel, die Rückseite den thronenden Zeuss. Die öse ist so angebracht, dass die Vorderseite (Kopf) vertikal ausgerichtet ist.

925er Silber 27,00 EUR

Nr. 906

hinzugefügt am 06.12.2003, geändert am 17.03.2011

Der im Original aus Knochen geschnitzte kleine Vogel stammt vom Dürrnberg bei Hallein in österreich. 5. Jahrhundert vor Christus. Die Replik ist mit einer verdeckten öse auf der Rückseite gefertig und kann als Anhänger getragen werden. Länge 3,5 cm.

925er Silber 33,00 EUR
Bronze 19,00 EUR

 Bildnummer 0208
Bildnummer 0270 

Nr. 698

hinzugefügt am 14.11.2002, geändert am 17.03.2011

Griechische Drachme aus Thrakien, 4. Jhd.v. Chr. Die Münze gibt es auch in der Version mit öse und Schlaufe als Anhänger, Nr 698 B. Aufpreis hierfür 2,00 Euro.

925er Silber 16,00 EUR

Nr. 886

hinzugefügt am 02.01.2003, geändert am 09.07.2012

Verkleinert replizierter Anhänger eines keltischen Pferdezaumzeugs, gefunden im Heidetränk-Oppidum im Taunus in Hessen. 1. Jhd. vor Christus. Höhe 3,4 cm. Fast identische Anhänger sind auch aus Hofheim am Taunus, Bendorf bei Mayen und Stradonitz in Böhmen gefunden worden.

925er Silber 27,00 EUR
Bronze 21,00 EUR

 Bildnummer 0331
Bildnummer 0491 

Nr. 458

hinzugefügt am 25.11.2020, geändert am 25.11.2020

Beschlag einer vergangenen hölzernen Röhrenkanne aus Brno-Malomerice, Moravien, Slowakien, 3. Jhd.v.Chr. Nachbildung als Anhänger. Länge 5,8 cm.

925er Silber 43,00 EUR
Bronze 26,00 EUR

Nr. 451

hinzugefügt am 25.11.2020, geändert am 25.11.2020

Goldblechauflage einer vergangenen eisernen Scheibenfibel aus Uitikon-üetliberg, Kanton Zürich, Schweiz; Replik etwas vergrößert, im Zentrum Koralleneinlage. Um 400 v. Chr. Durchmesser 4 cm.

925er Silber 58,00 EUR
Messing 43,00 EUR

 Bildnummer 0492
zurück ^nach oben

Copyright © 1999-2020 info@hr-replikate.de
Zuletzt geändert am: 16/11/2020. Bei Problemen mit der Webseite kontaktieren Sie bitte den webmaster.