Römer - Militaria

ca. 50 v.Chr. - 450 n.Chr.

(Wählen Sie die Bilder an, um eine Vergrößerung zu sehen!)
Typ:
zurück
Bildnummer 0079 

Nr. 045

hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 11.07.2012

Spätrömischer Militärgürtel vom Glauberg in Hessen. Um 400. Vereinfachte Version. Original Messing, ursprünglich verzinnt. Für eine Gürtelbreite von 3,5 cm.

Beschlagteile einzeln Messing 49,00 EUR

Nr. 788

hinzugefügt am 01.06.2002, geändert am 03.11.2020

Endstück des Schurzstreifens eines Militärgurtes, Messing verzinnt. Aus Windisch (VINDONISSA), Schweiz, 1.Jhd. Länge 4,8 cm.

Rohguss, Messing 8,00 EUR
Messing 12,00 EUR
Messing verzinnt 16,00 EUR

 Bildnummer 0087
Bildnummer 0119 

Nr. 201

hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 20.11.2020

Römische Militärgürtelschnalle (Cingulum) aus dem Kastell Osterburken, Ende 2.- Anfang 3.Jhd. ein typisches Exemplar dieser Zeit; Original Buntmetall verzinnt. Breite 2,2 cm.

Messing 37,00 EUR
Messing verzinnt 45,00 EUR

Nr. 289

hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 03.11.2020

Beschlagteile eines spätrömischen Militärgürtels aus Champdolent, Dep. Essones, Frankreich. Datierung zwischen 340 und 380. Der Gürtel war mit 46 Ziernieten und 6 propellerförmigen Beschlägen versehen. Nr. 289 A beinhaltet alle Messingteile; Nr. 289 B alle Messingteile ohne die Ziernieten; "Rohguss Messing" beinhaltet alle Teile (auch die 46 Ziernieten), aber eben nur als unbearbeiteter Rohguss.

Rohguss, Messing 153,00 EUR
Nr. 289 A 244,00 EUR
Nr. 289 B 130,00 EUR

 Bildnummer 0129
Bildnummer 0164a 

Nr. 262

hinzugefügt am 28.11.2000, geändert am 23.11.2020

Endgehänge vom Schurzstreifen eines Militärgurtes, Messing verzinnt. Aus Augst (AUGUSTA RAURICA), Schweiz, 1. Jhd. Länge 9 cm.

Rohguss (Messing) 15,00 EUR
Messing 24,00 EUR
Messing verzinnt 31,00 EUR

Nr. 264

hinzugefügt am 28.11.2000, geändert am 23.11.2020

Endgehänge vom Schurzstreifen eines Militärgurtes, Messing verzinnt. Aus Windisch (VINDONISSA), Schweiz, 1.Jhd. Länge 10,5 cm.

Rohguss, Messing 22,00 EUR
Messing 36,00 EUR
Messing verzinnt 45,00 EUR

 Bildnummer 0164b
Bildnummer 0164c 

Nr. 355

hinzugefügt am 28.11.2000, geändert am 23.11.2020

Endbeschlag vom Schurzstreifen eines Militärgurtes, Messing verzinnt. Aus Windisch (VINDONISSA), Schweiz, 1.Jhd. Länge 10,8 cm.

Rohguss, Messing 23,00 EUR
Messing 38,00 EUR
Messing verzinnt 49,00 EUR

Nr. 258

hinzugefügt am 28.11.2000, geändert am 23.11.2020

Endbeschlag des Schurzstreifens eines Militärgurtes, Messing verzinnt. Aus Windisch (VINDONISSA), Schweiz, 1.Jhd. Länge 8,8 cm.

Rohguss (Messing) 12,00 EUR
Messing 26,00 EUR
Messing verzinnt 28,00 EUR

 Bildnummer 0164d
Bildnummer 0164e 

Nr. 219

hinzugefügt am 28.11.2000, geändert am 03.11.2020

Zierniete vom Schurzstreifen eines Militärgurtes, Messing verzinnt und mit Niello ausgelegt. Aus Augst (AUGUSTA RAURICA), 1. Jhd. Durchmesser 2,5 cm.

Rohguss (Messing) 6,00 EUR
Messing 8,00 EUR
Messing verzinnt 10,00 EUR

Nr. 390A

hinzugefügt am 28.11.2000, geändert am 03.11.2020

Zierniete vom Schurzstreifen eines Militärgurtes, Messing verzinnt. Aus Windisch (VINDONISSA), Schweiz, 1. Jhd. Durchmesser 1,6 cm.

Rohguss (Messing) 5,00 EUR
Messing 7,00 EUR
Messing verzinnt 9,00 EUR

 Bildnummer 0164f
Bildnummer 0164g 

Nr. 390B

hinzugefügt am 28.11.2000, geändert am 03.11.2020

Zierniete vom Schurzstreifen eines Militärgurtes, Messing verzinnt. Aus Windisch (VINDONISSA), Schweiz, 1. Jhd. Durchmesser 2 cm.

Rohguss (Messing) 5,00 EUR
Messing 7,00 EUR
Messing verzinnt 9,00 EUR

Nr. 390c

hinzugefügt am 28.11.2000, geändert am 03.11.2020

Zierniete vom Schurzstreifen eines Militärgurtes, Messing verzinnt. Aus Windisch (VINDONISSA), Schweiz, 1. Jhd. Durchmesser 2 cm.

Rohguss (Messing) 5,00 EUR
Messing 7,00 EUR
Messing verzinnt 9,00 EUR

 Bildnummer 0164h
Bildnummer 0164i 

Nr. 390D

hinzugefügt am 28.11.2000, geändert am 03.11.2020

Zierniete vom Schurzstreifen eines Militärgurtes, Messing verzinnt. Aus Windisch (VINDONISSA), Schweiz, 1. Jhd. Durchmesser 1,9 cm.

Rohguss (Messing) 5,00 EUR
Messing 7,00 EUR
Messing verzinnt 9,00 EUR

Nr. 011

hinzugefügt am 28.11.2000, geändert am 24.03.2021

Dolch (Pugio)-Halterung eines Militärgurtes, Messing verzinnt, aus Windisch (VINDONISSA), Schweiz. 1.Hälfte 1.Jhd., Breite 4 cm. Preise für ein Paar.

Rohguss, Messing 25,00 EUR
Messing 45,00 EUR
Messing verzinnt 55,00 EUR

Nr. 109

hinzugefügt am 28.11.2000, geändert am 24.03.2021

Dolch (Pugio)-Halterung eines Militärgurtes, Messing verzinnt, aus Mainz. 2.Hälfte 1. Jhd. Breite 4 cm. Preise für ein Paar.

Rohguss, Messing 31,00 EUR
Messing 50,00 EUR
Messing verzinnt 60,00 EUR

 Bildnummer 0165
Bildnummer 0166 

Nr. 002

hinzugefügt am 28.11.2000, geändert am 03.11.2020

Schnalle eines Militärgurtes, Messing verzinnt, aus Windisch (VINDONISSA), Schweiz. 1. Jhd., für eine Gurtbreite von 3,5 bis 4 cm. Zur Schnalle gehört noch ein Beschlagblech zur Befestigung am Gürtel. Passend für die Platten Nr. 033, Nr. 268a, Nr. 706, Nr. 707 und Nr. 853.

Rohguss (Messing) 17,00 EUR
Messing 30,00 EUR
Messing verzinnt 35,00 EUR

Nr. 488

hinzugefügt am 28.11.2000, geändert am 03.11.2020

Schnalle eines Militärgurtes, Messing verzinnt, aus Windisch (VINDONISSA), Schweiz. 1. Jhd., für eine Gurtbreite von 3,5 bis 4 cm. Zur Schnalle gehört noch ein Beschlagblech zur Befestigung am Gürtel. Passend für die Platten Nr. 268A, Nr. 509 und Nr. 924.

Rohguss Messing 20,00 EUR
Messing 32,00 EUR
Messing verzinnt 37,00 EUR

Nr. 551

hinzugefügt am 28.11.2000, geändert am 03.11.2020

Schnalle eines Militärgurtes, Silber, aus Herculaneum, Italien. Vor 79 n. Chr. Für eine Gurtbreite von 4 bis 4,5 cm. Passend zu den Platten Nr. 509 und Nr. 924.

Rohguss (Messing) 21,00 EUR
Messing 35,00 EUR
Messing verzinnt 39,00 EUR

Nr. 617

hinzugefügt am 28.11.2000, geändert am 03.11.2020

Schnalle eines Militärgurtes, Messing verzinnt, aus Windisch (VINDONISSA), Schweiz. 1. Jhd., für eine Gurtbreite von 4 bis 4,5 cm. Dazu passende Platten sind Nr. 033, Nr. 268A, Nr. 268B, Nr. 509, Nr. 706 und Nr. 924.

Rohguss, Messing 19,00 EUR
Messing 32,00 EUR
Messing verzinnt 36,00 EUR

Nr. 604A

hinzugefügt am 28.11.2000, geändert am 03.11.2020

Gürtelplatte eines Militärgurtes vom Auerberg, Lkr. Weilheim-Schongau, Bayern, mit Nielloeinlagen, ursprünglich verzinnt. Frühes 1. Jhd., Breite 2,8 cm, Länge 7,2 cm. Der Preis bezieht sich auf die Platten ohne Nielloeinlage.

Rohguss, Messing 14,00 EUR
Messing 24,00 EUR
Messing verzinnt 28,00 EUR

Nr. 604B

hinzugefügt am 28.11.2000, geändert am 03.11.2020

Gürtelplatte mit angesetzter Halterung für den Dolch (Pugio) eines Militärgurtes vom Auerberg, Lkr. Weilheim-Schongau, Bayern, mit Nielloeinlagen, ursprünglich verzinnt. Frühes 1. Jhd., Breite 2,8 cm. Preise für ein Paar.

Rohguss, Messing 42,00 EUR
Messing 68,00 EUR
Messing verzinnt 78,00 EUR

Nr. 604C

hinzugefügt am 28.11.2000, geändert am 03.11.2020

Gürtelplatte mit angesetzter Schnalle eines Militärgurtes vom Auerberg, Lkr. Weilheim-Schongau, Bayern, mit Nielloeinlagen, ursprünglich verzinnt. Frühes 1. Jhd., Breite 2,8 cm.

Rohguss, Messing 29,00 EUR
Messing 40,00 EUR
Messing verzinnt 48,00 EUR

 Bildnummer 0167
Bildnummer 0170 

Nr. 426

hinzugefügt am 28.11.2000, geändert am 03.11.2020

Schwertgurtbeschläge eines römischen Langschwertes (Spatha) vom Kastell Zugmantel in Hessen, etwa 1.Hälfte des 3. Jhd. Die Inschrift lautet : OPTIME MAXIME CON(serva) NUMERUM OMNIUM MILITANTIUM. übersetzt bedeutet dies etwa: "Optimus Maximus (= Jupiter, symbolisiert durch den Adler im Zentrum der Schließe), beschütze die Schaar der Kämpfenden". Beschlagteile dieses Typs finden sich von England bis nach Syrien. Original Messing verzinnt; für eine Gurtbreite von etwa 6 cm.

Rohguss (Messing) 48,00 EUR
Messing 75,00 EUR
Messing verzinnt 97,00 EUR

Nr. 268A

hinzugefügt am 28.11.2000, geändert am 03.11.2020

Beschlagplatten für einen Militärgurt, Mitte 1. Jhd. Diese beiden Platten, im Original aus einem dünnen Messingblech geprägt und dann verzinnt, wurden im frühkaiserzeitlichen Kastell von Augst (AUGUSTA RAURICA), Schweiz, gefunden. Dieser Typ von Preßblechen findet sich besonders in Kastellen entlang des Rheins. Breite der Platte mit Kugeln ist5,1 cm, ohne Kugeln 4 cm. Die Replikate sind gegossen und damit etwas dicker und schwerer als die Originale; auf Wunsch können die Bleche auch in Originaltechnik hergestellt werden. Länge der Platte 5,4 cm.

Dafür passende Schnallen sind Nr. 002, Nr. 488, Nr. 617, Nr. 870 und Nr. 984.

Platte als Messingrohguß 14,00 EUR
Messing 24,00 EUR
Messing verzinnt 29,00 EUR

Nr. 268B

hinzugefügt am 28.11.2000, geändert am 03.11.2020

Beschlagplatten für einen Militärgurt, Mitte 1. Jhd. Diese beiden Platten, im Original aus einem dünnen Messingblech geprägt und dann verzinnt, wurden im frühkaiserzeitlichen Kastell von Augst (AUGUSTA RAURICA), Schweiz, gefunden. Dieser Typ von Preßblechen findet sich besonders in Kastellen entlang des Rheins. Breite der Platte mit Kugeln ist 5,1 cm, ohne Kugeln 4 cm. Die Replikate sind gegossen und damit etwas dicker und schwerer als die Originale; auf Wunsch können die Bleche auch in Originaltechnik hergestellt werden. Länge 5,4 cm. Dafür passende Schnallen sind Nr. 002, Nr. 488, Nr. 617, Nr. 870 und Nr. 984.

Platte als Messingrohguß 14,00 EUR
Messing 24,00 EUR
Messing verzinnt 29,00 EUR

 Bildnummer 0171
Bildnummer 0172 

Nr. 509

hinzugefügt am 28.11.2000, geändert am 03.11.2020

Beschlagplatte für einen Militärgurt, Mitte des 1. Jhd. Die teilweise durch Korrosion beschädigte Platte stammt vom Magdalensberg in Kärnten, österreich; das Original aus Messing war ursprünglich verzinnt. Für eine Gürtelbreite von 5,1 cm. Dazu passende Schnallen sind Nr. 488, und Nr. 617.

Platte als Messingrohguß 15,00 EUR
Messing 27,00 EUR
Messing verzinnt 32,00 EUR

Nr. 598

hinzugefügt am 28.11.2000, geändert am 03.11.2020

Römischer Spor aus einer Privatsammlung, 3.Jhd., Messing. Preis pro Paar.

Rohguss, Messing 36,00 EUR
Messing 58,00 EUR
Messing verzinnt 78,00 EUR

 Bildnummer 0173
Bildnummer 0176 

Nr. 131

hinzugefügt am 28.11.2000, geändert am 07.12.2020

Endgehänge eines römischen Militärgürtels aus der 2. Hälfte des 2.Jhds. und der 1. Hälfte des 3.Jhds. in Form einer Beneficarierlanze. Aus Frankfurt/Main, Original Messing verzinnt. Länge gesamt 8,8 cm.

Rohguss, Messing 12,00 EUR
Messing 21,00 EUR
Messing verzinnt 25,00 EUR

Nr. 137

hinzugefügt am 28.11.2000, geändert am 03.11.2020

Endgehänge eines römischen Militärgürtels aus der 2. Hälfte des 2.Jhds. und der 1. Hälfte des 3.Jhds. in Form einer Beneficarierlanze. Aus Frankfurt/Main, Original Messing verzinnt. Länge gesamt 7,8 cm.

Rohguss, Messing 13,00 EUR
Messing 20,00 EUR
Messing verzinnt 26,00 EUR

Nr. 336

hinzugefügt am 28.11.2000, geändert am 03.11.2020

Endgehänge eines germanischen Gürtels aus dem Torsberger Moor, 2. bis 3. Jhd., Original Messing. Länge 6,7 cm.

Rohguss, Messing 10,00 EUR
Messing 18,00 EUR
Messing verzinnt 22,00 EUR

Nr. 406

hinzugefügt am 28.11.2000, geändert am 03.11.2020

Endgehänge eines römischen Militärgürtels aus der 2. Hälfte des 2.Jhds. und der 1. Hälfte des 3.Jhds. aus dem Kastell Saalburg, Hochtaunuskreis. Messing verzinnt, Länge 5,5 cm.

Rohguss, Messing 10,00 EUR
Messing 18,00 EUR
Messing verzinnt 22,00 EUR

Nr. 492B

hinzugefügt am 28.11.2000, geändert am 03.11.2020

Endgehänge eines germanischen oder römischen Militärgurtes aus dem 1.Jhd., Länge 6,7 cm. Messing.

Rohguss, Messing 9,00 EUR
Messing 17,00 EUR
Messing verzinnt 21,00 EUR

Nr. 012

hinzugefügt am 12.01.2001, geändert am 03.11.2020

Verschlußhaken vom Schulterriemen eines Gladius aus Windisch (VINDONISSA), Schweiz, Mitte bis Ende 1. Jhd. Gesamtlänge (eingehakt) 16 cm, Original Messing verzinnt.

Rohguss, Messing 25,00 EUR
Messing 40,00 EUR
Messing verzinnt 50,00 EUR

 Bildnummer 0181
Bildnummer 0191 

Nr. 568

hinzugefügt am 31.01.2001, geändert am 17.03.2011

Endgehänge eines Militärgürtels aus der 2. Hälfte des 2.Jhds. und der 1. Hälfte des 3.Jhds. Fund vom Obergermanischen Limes, Privatbesitz. Länge 6,6 cm; Original Messing verzinnt.

Rohguss, Messing 13,00 EUR
Messing 24,00 EUR
Messing verzinnt 31,00 EUR

Nr. 579

hinzugefügt am 31.01.2001, geändert am 17.03.2011

Militärischer Zierbeschlag zum Einknöpfen vom obergermanischen Limes aus der 2. Hälfte des 2.Jhds. und der 1. Hälfte des 3.Jhds. Original Messing verzinnt; Durchmesser 1,9 cm.

Rohguss, Messing 5,00 EUR
Messing 9,00 EUR
Messing verzinnt 12,00 EUR

Nr. 687

hinzugefügt am 08.01.2002, geändert am 03.11.2020

Endgehänge eines Militärgürtels aus dem Legionslager von Windisch (VINDONISSA), Schweiz, zweite Hälfte 1.Jhd. Original Messing verzinnt. Höhe 8,7 cm.

Rohguss, Messing 14,00 EUR
Messing 23,00 EUR
Messing verzinnt 29,00 EUR

 Bildnummer 0219
Bildnummer 0237 

Nr. S003

hinzugefügt am 09.01.2002, geändert am 17.03.2011

Römischer Schildbuckelrohling der Zeit zwischen 50 und 400. Höhe 7 cm, Innendurchmesser 12 cm, Rand zwischen 4 bis 5 cm.

Eisen 35,00 EUR
Messing 43,00 EUR

Nr. S004

hinzugefügt am 09.01.2002, geändert am 17.03.2011

Spätrömischer Schildbuckelrohling der Zeit zwischen 400 bis 450. Höhe 10,5 cm, Innendurchmesser 12 cm, Randbreite 2,3 cm.

Eisen 45,00 EUR

 Bildnummer 0238
Bildnummer 0245 

Nr. 318

hinzugefügt am 29.05.2002, geändert am 03.11.2020

Verschlußhaken für die Schulterdopplung eines Kettenhemdes, 1. Jhd. Original Messing verzinnt. Privatbesitz, Länge eines Hakens 7,2 cm. Die Haken werden mit fünf großen Scheibennieten (Kopfdurchmesser 2,1 cm) zum Befestigen geliefert.

Rohguss, Messing 40,00 EUR
Messing 55,00 EUR
Messing verzinnt 70,00 EUR

Nr. 707

hinzugefügt am 29.05.2002, geändert am 03.11.2020

Gürtelplatte eines Militärgürtels aus VINDONISSA (Windisch, Schweiz), 2. Hälfte des 1. Jhds. Original Messing verzinnt; größte Breite der Platte 4,3 cm, Länge 4,9 cm. Dazu passende Schnalle ist Nr. 002.

Rohguss, Messing 12,00 EUR
Messing 23,00 EUR
Messing verzinnt 28,00 EUR

 Bildnummer 0248
Bildnummer 0254 

Nr. 705

hinzugefügt am 29.05.2002, geändert am 03.11.2020

Gürtelplatte eines Militärgürtels aus VINDONISSA (Windisch, Schweiz), Mitte des 1. Jhds. Original Messing teilverzinnt; größte Breite der Platte 4 cm, Länge 4,5 cm. Eine dafür passende Schnalle ist Nr. 708.

Rohguss, Messing 12,00 EUR
Messing 23,00 EUR
Messing teilverzinnt 33,00 EUR

Nr. 033

hinzugefügt am 29.05.2002, geändert am 03.11.2020

Gürtelplatte eines Miltärgurtes aus Mainz, 2. Hälfte 1. Jhds. Original Messing verzinnt. Größte Höhe 4,7 cm, größte Länge 4,9 cm. Dazu passende Schnallen sind Nr. 002, Nr. 448, Nr. 870 und Nr. 984.

Platte als Gußrohling Messing 12,00 EUR
Messing 19,00 EUR
Messing verzinnt 23,00 EUR

 Bildnummer 0256
Bildnummer 0257 

Nr. 545

hinzugefügt am 29.05.2002, geändert am 03.11.2020

Gürtelplatte eines Militärgürtels aus VINDONISSA (Windisch, Schweiz), 2. Hälfte des 1. Jhds. Original Messing verzinnt; größte Breite der Platte 4,1 cm, Länge 4,5 cm. Dazu passende Schnallen sind Nr. 002 und Nr. 708.

Rohguss, Messing 11,00 EUR
Messing 20,00 EUR
Messing verzinnt 25,00 EUR

Nr. 712

hinzugefügt am 12.06.2002, geändert am 03.11.2020

Endstücke des Schurzstreifens eines Militärgurtes, Messing verzinnt. Aus Windisch (VINDONISSA), Schweiz, 1.Jhd. Länge 7,4 cm.

Rohguss (Messing) 12,00 EUR
Messing 21,00 EUR
Messing verzinnt 27,00 EUR

 Bildnummer 0259
Bildnummer 0262 

Nr. 706

hinzugefügt am 12.06.2002, geändert am 03.11.2020

Gürtelplatte eines Militärgürtels aus VINDONISSA (Windisch, Schweiz), Mitte des 1. Jhds. Original Messing teilverzinnt; größte Breite der Platte 4,6 cm, Länge 5 cm. Dazu passende Schnallen sind Nr. 002, Nr. 448, Nr. 870 und Nr. 984.

Rohguss, Messing 12,00 EUR
Messing 23,00 EUR
Messing teilverzinnt 34,00 EUR

Nr. 726

hinzugefügt am 14.11.2002, geändert am 03.11.2020

Eine der wenigen komplett erhaltenen römischen Militärgürtelgarnituren aus der Zeit um 200. Beim Bau einer Garage in Lyon, Frankreich, wurden in einem alten römischen Brunnenschacht die überreste eines römischen Soldaten mitsamt seiner Geldbörse, Schwert, Militärgürtel und Fibel gefunden. Die Buchstaben, die die Aufschrift "Utere Felix" ("gebrauche es mit Glück") formen ("U" und "T" sind am Anfang zu einer Ligutur zusammengezogen) waren wohl umlaufend um den gesamten Gürtel verteilt. Original Messing verzinnt; für eine Gürtelbreite von 2,7 cm.

Rohguss, Messing 85,00 EUR
Messing 170,00 EUR
Messing verzinnt 210,00 EUR

 Bildnummer 0274
Bildnummer 0275 

Nr. 731

hinzugefügt am 14.11.2002, geändert am 03.11.2020

Zu dem Fund mit der Gürtelgarnitur Nr. 726 gehörten auch noch die Beschläge des Schwertgurtes; sie bestanden ebenfalls aus verzinntem Messing. Für eine Gurtbreite von 4 cm; Länge der beiden Endstücke zusammen 9,7 cm. Aus Lyon, um 200 n. Chr.

Rohguss, Messing 39,00 EUR
Messing 62,00 EUR
Messing verzinnt 77,00 EUR

Nr. 853

hinzugefügt am 13.11.2003, geändert am 11.04.2014

Gürtelplatte aus dem Kastell von Windisch (VINDONISSA), Schweiz. Maße 3,9 x 6,5 cm. Original Messing verzinnt. Aus der Zeit zwischen 20 und 50 nach Christus. Dazu passende Schnallen sind Nr. 002, Nr. 870 and Nr. 984.

Messing verzinnt 30,00 EUR
Messing 25,00 EUR
Messing, Rohguß 14,00 EUR

Nr. 870

hinzugefügt am 19.11.2003, geändert am 03.11.2020

Gürtelschnalle aus der ersten Hälfte des 1. Jhds. aus dem Kastell von Windisch (VINDONISSA), Schweiz. Original aus verzinntem Messing. Für eine Gürtelbreite von etwa 4 cm. Mit Beschlagblech.

Rohguss, Messing 12,00 EUR
Messing 23,00 EUR
Messing verzinnt 29,00 EUR

 Bildnummer 0304
Bildnummer 0309 

Nr. 752

hinzugefügt am 13.11.2003, geändert am 03.11.2020

Pugiohalterung aus dem Landesmuseum in Mainz, Messing verzinnt. Erste Hälfte 1. Jhd. Breite der Platte 2,5 cm. Die unverzierten Gürtelplatten bilden die Masse der Funde von Platten aus dieser Zeitstellung. Preis für ein Paar.

Rohguss, Messing 44,00 EUR
Messing 66,00 EUR
Messing verzinnt 75,00 EUR

Nr. 753

hinzugefügt am 13.11.2003, geändert am 03.11.2020

Gürtelschnalle aus dem Landesmuseum in Mainz, Messing verzinnt. Erste Hälfte 1. Jhd. Breite der Platte 2,5 cm. Die unverzierten Gürtelplatten bilden die Masse der Funde von Platten aus dieser Zeitstellung.

Rohguss, Messing 21,00 EUR
Messing 40,00 EUR
Messing verzinnt 49,00 EUR

 Bildnummer 0310
Bildnummer 0320 

Nr. 852

hinzugefügt am 28.05.2003, geändert am 03.11.2020

Verschlußhaken für die Schulterdopplung eines Kettenhemdes, 1. Hälfte des 1. Jhd. Original Messing verzinnt. Aus dem Grab eines Soldaten, der mit seiner gesamten Ausrüstung (darunter ein Maskenhelm und mehrere Münzstempel von Tiberius und Caligula) beigesetzt wurde; Länge eines Hakens 8,5 cm. Fundort: Chassenard, Allier, Frankreich. Die Haken werden mit fünf großen Scheibennieten (Kopfdurchmesser 2,1 cm) zum Befestigen geliefert.

Rohguss, Messing 41,00 EUR
Messing 65,00 EUR
Messing verzinnt 79,00 EUR

Nr. 864

hinzugefügt am 28.05.2003, geändert am 03.11.2020

Rahmenschnalle für einen Soldatengürtel vom Anfang des 3. Jahrhunderts. Messing verzinnt, Privatbesitz. Für eine Gürtelbreite von etwa 3,3 cm. Zusammen mit den 2 dazugehörigen Knöpfen.

Rohguss, Messing 27,00 EUR
Messing 40,00 EUR
Messing verzinnt 50,00 EUR

 Bildnummer 0321
Bildnummer 0337 

Nr. 924

hinzugefügt am 01.05.2007, geändert am 03.11.2020

Gürtelplatte eines Militärgürtels aus VINDONISSA (Windisch, Schweiz), 2. Hälfte des 1. Jhds. Original Messing verzinnt; größte Breite der Platte 5,5 cm, Länge 6,3 cm. Dazu passende Schnallen sind Nr. 488, Nr. 551 und Nr. 617.

Gußrohling Messing 15,00 EUR
Messing 28,00 EUR
Messing verzinnt 32,00 EUR

Nr. 985

hinzugefügt am 28.02.2008, geändert am 03.11.2020

Helmbuschhalter aus Richborough, England. 1. Jhd. Höhe 6,6 cm. Der untere Teil der Gabel hat eine Breite von 1,8 cm, der obere Teil eine Breite von 2,6 cm. Original aus Messing.

Rohguss, Messing 12,00 EUR
Messing 24,00 EUR

 Bildnummer 0348
Bildnummer 0349 

Nr. 947

hinzugefügt am 28.02.2008, geändert am 03.11.2020

Typische Schwertgurtbeschläge eines römischen Langschwertes (Spatha) vom Kastell Saalburg in Hessen, etwa Ende des 2. Jhd. bis 1. Hälfte des 3. Jhd. Originale aus verzinntem Messing. Für eine Gurtbreite von 5,3 cm.

Rohguss, Messing 35,00 EUR
Messing 48,00 EUR
Messing verzinnt 58,00 EUR

Nr. 977

hinzugefügt am 09.04.2008, geändert am 03.11.2020

Spätrömische Gürtelgarnitur aus einem Grab bei Vermand, Dep. Aisne, Frankreich. Zu der Garnitur gehören neben der Schnalle und der Riemenzunge auch 8 propellerförmige Beschläge. Datierung etwa zwischen 310 und 360. Für eine Gürtelbreite von 5,1 cm.

Rohguss, Messing 95,00 EUR
Messing (mit 8 Propellerbeschlägen) 178,00 EUR

 Bildnummer 0355
Bildnummer 0366 

Nr. 972

hinzugefügt am 12.06.2008, geändert am 03.11.2020

Zierplättchen vom Schurz eines Soldatengürtels aus Windisch (VINDONISSA), Schweiz. Maße 1,3 x 3,5 cm. 1. Jhd. Original Messing verzinnt.

Rohguss, Messing 9,00 EUR
Messing 13,00 EUR
Messing verzinnt 18,00 EUR

Nr. 984

hinzugefügt am 12.06.2008, geändert am 03.11.2020

Schnalle eines Militärgurtes, Messing verzinnt, aus Windisch (VINDONISSA), Schweiz. Mitte bis Ende 1. Jhd., für eine Gurtbreite von 4 bis 4,5 cm. Geeignet für die Gürtelplatten Nr. 268A , Nr. 268B und Nr. 924.

Rohguss Messing 15,00 EUR
Messing 30,00 EUR
Messing verzinnt 38,00 EUR

 Bildnummer 0369
Bildnummer 0370 

Nr. 708

hinzugefügt am 19.03.2012, geändert am 11.04.2014

Schnalle eines Militärgurtes, Messing verzinnt, aus Windisch (VINDONISSA), Schweiz. Mitte bis Ende 1. Jhd., für eine Gurtbreite von 3 bis 3,3 cm. Geeignet für die Gürtelplatten Nr. 705 sowie Nr. 545.

Rohguss, Messing 16,00 EUR
Messing 25,00 EUR
Messing verzinnt 32,00 EUR

Nr. 1002

hinzugefügt am 18.11.2020, geändert am 18.11.2020

Beschläge eines Militärgürtels aus der 2. Hälfte des 2.Jhds. Und der 1. Hälfte des 3.Jhds. Fund vom Obergermanischen Limes, Privatbesitz. Länge der Schnalle 7,3 cm, für eine Gürtelbreite von 2,5 cm. Das Set besteht aus 4 Teilen: Der Schnalle, 2 Beschlägen und dem Endstück. Original Messing verzinnt. Dazu passen gut zwei Endgehänge Nr. Nr. 568

Messing 98,00 EUR
Messing verzinnt 130,00 EUR

 Bildnummer 0508
Bildnummer 0509 

Nr. 936

hinzugefügt am 18.11.2020, geändert am 18.11.2020

Beschläge eines Militärgürtels aus der 2. Hälfte des 2.Jhds. und der 1. Hälfte des 3.Jhds. Fund vom Obergermanischen Limes, Privatbesitz. Länge der Schnalle 9,8 cm, für eine Gürtelbreite von 2,8 cm. Das Set besteht aus 4 Teilen: Der Schnalle, 2 Beschlägen und dem Endstück. Original Messing verzinnt. Dazu passen gut zwei Endgehänge Nr. Nr. 568

Messing 105,00 EUR
Messing verzinnt 140,00 EUR

zurück ^nach oben

Copyright © 1999-2020 info@hr-replikate.de
Zuletzt geändert am: 16/11/2020. Bei Problemen mit der Webseite kontaktieren Sie bitte den webmaster.