- Anhänger



(Wählen Sie die Bilder an, um eine Vergrößerung zu sehen!)
Typ: AnhängerMilitariaFibelnGürtelArmreifenOhrringeHalskettenSonstiges
zurück
Bildnummer 0058 Nr. 133
hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 01.07.2013
Anhänger, gefertigt nach dem Motiv einer Gürtelschnalle aus Birka in Schweden, 10. Jhd. Höhe (Ohne Schlaufe) 2,4 cm. (Siehe Nr. 142). Auch als Ohrring lieferbar.

925er Silber 33,00 EUR

Nr. 240
hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 01.07.2013
Schlangenamulett aus einem Frauengrab in Birka, Schweden. Schlangenanhänger in den verschiedensten Materialien und Formen findet man im gesamten nordischen Raum. Silber, 10 Jhd. Höhe 4,2 cm.

925er Silber 48,00 EUR

Nr. 287
hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 01.07.2013
Mythologische Figuren nach Funden aus dem Oldenburger Wall i. Holst., 10. Jhd. Die Figuren haben am Kopf eine öse, um sie an einem Band/einer Kette zu befestigen. Höhe 3,6 cm (Mann) und 2,7 cm (Tier).

925er Silber je 23,00 EUR

Nr. 288
hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 01.07.2013
Mythologische Figuren nach Funden aus dem Oldenburger Wall i. Holst., 10. Jhd. Die Figuren haben am Kopf eine öse, um sie an einem Band/einer Kette zu befestigen. Höhe 3,6 cm (Mann) und 2,7 cm (Tier).

925er Silber je 24,00 EUR

Nr. 200A
hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 01.07.2013
Verzierte Glieder einer goldenen Halskette aus dem Schatzfund von Hiddensee bei Rügen, der durch eine Sturmflut aus dem Sand der Dünen gespült wurde. 10. Jhd. Breite 4,8 cm

925er Silber 39,00 EUR

Nr. 200B
hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 01.07.2013
Verzierte Glieder einer goldenen Halskette aus dem Schatzfund von Hiddensee bei Rügen, der durch eine Sturmflut aus dem Sand der Dünen gespült wurde. 10. Jhd. Breite 2,8 cm.

925er Silber 29,00 EUR

Nr. 233
hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 11.10.2014
Dieses eigentümliche, wahrscheinlich slavische Kreuz (Christusdarstellung?), ist der Abguß aus einer steinernen Gußform, die bei Ausgrabungen in der Burg von Berlin-Spandaul gefunden wurde . Spätes 10. Jhd., Durchmesser 2,7 cm.

925er Silber 31,00 EUR
Messing 23,00 EUR

 Bildnummer 0059
Bildnummer 0060 Nr. 202
hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 01.07.2013
Großes, silbernes Kreuz, im Urnes-Stil verziert. Aus Gatebo, öland, Schweden. Anfang 12. Jhd., Höhe 7,8 cm.

925er Silber 75,00 EUR

Nr. 203
hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 01.07.2013
Silberner Kreuzanhänger mit stilisiertem Christusbild, wie sie öfters in Skandinavien gefunden werden. Aus Norwegen, 11. Jhd., Fundort unbekannt. Höhe 4,7 cm.

925er Silber 39,00 EUR
Messing 25,00 EUR

Nr. 204
hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 01.07.2013
Kreuzanhänger im Ringerikestil. Aus einem Schatzfund bei Bonderup, Westseeland, Dänemark, der zwischen 1060-1070 vergraben wurde. Höhe des Kreuzes 5,4 cm.

925er Silber 53,00 EUR

Nr. 293
hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 30.10.2013
Mit Kreisaugen verziertes Kreuz aus dem Oldenburger Wall in Holst., 10. Jhd. Höhe 2,8 cm.

925er Silber 22,00 EUR

Nr. 166
hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 01.07.2013
Thorshammer unbekannten Fundortes aus Schweden, 9.-10. Jhd. Höhe 2,4 cm.

925er Silber 35,00 EUR

Nr. 241
hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 01.07.2013
Der einzige in Island gefundene Thorshammer stammt aus einem Bootsgrab bei Vatnsdalur, Nordwestland, und datiert ins 10. Jhd. Höhe 3,8 cm.

925er Silber 29,00 EUR

Nr. 252
hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 01.07.2013
Silberner Thorshammer aus dem Grab eines 35 – 40 Jahre alten Mannes von 1,82 m Körpergröße, der während der überwinterung der Wikinger bei Repton 873 – 74 durch einen schweren Hieb in den Oberschenkel starb. Aus Repton Grab 511, Derbyshire, England. Höhe 2,4 cm.

925er Silber 35,00 EUR

Nr. 253
hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 30.10.2013
Dieses Stück wird oft als Kombination aus Kreuz und Thorshammer und damit als eine spezielle Form aus der Zeit des Religionswechsel angesehen. Es ist das aus dieser Zeitepoche einzig bekannte Stück. Silber, aus Foss, Südland, Island, 10.-11. Jhd. Höhe 4,7 cm.

925er Silber 53,00 EUR

 Bildnummer 0061
Bildnummer 0062 Nr. 205
hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 01.07.2013
Kleines Messingkreuz mit dem stilisiertem "Herz-Jesu" in der Mitte. Aus dem Umland von Haithabu, 10. Jhd. Höhe 3,3 cm.

925er Silber 23,00 EUR
Messing 15,00 EUR

Nr. 208
hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 30.10.2013
Flechtbandkreuz nach einem Fund aus Tuukkala, Savo, Finnland. Um 1200, Höhe 4,5 cm.

925er Silber 39,00 EUR

Nr. 209
hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 01.07.2013
Kleines Kreuz aus Lähtimäki, Kalanti, Finnland, frühes 11. Jhd. Höhe 2,2 cm.

925er Silber 19,00 EUR

Nr. 308
hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 30.10.2013
Messingkreuz aus dem Oldenburger Wall in Holstein, 10. Jhd. Höhe 3,3 cm.

925er Silber 27,00 EUR
Messing 19,00 EUR

Nr. 254
hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 30.10.2013
Scheibenfibel im Borre-Stil, gefunden bei Bjölstad, Sel, Oppland, Norwegen. Das bronzene Original ist durch Korrosion stark beschädigt. Um 1000, Durchmesser 5,7 cm. Die Replik ist sowohl als Fibel als auch als Anhänger zu verwenden.

925er Silber 69,00 EUR
Bronze 39,00 EUR
Messing 39,00 EUR

 Bildnummer 0063
Bildnummer 0067 Nr. 034
hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 30.10.2013
Gravierte Scheibenfibel nach einem Fund aus Skane, Schweden, 11. Jhd., Durchmesser 5 cm.

925er Silber 55,00 EUR
Bronze 33,00 EUR
Messing 33,00 EUR

Nr. 039
hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 30.10.2013
Diese Fibel (im Original ein silberner Anhänger) stammt aus dem Schatzfund von Varby, Södermanland, Schweden, einem der reichsten wikingerzeitlichen Schätze. 10. Jhd., größter Durchmesser 3,9 cm.

925er Silber 49,00 EUR

Nr. 042
hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 30.10.2013
Angelsächsische und skandinavische Einflüße vereinigen sich in dieser durchbrochen gearbeiteten Fibel aus Wisbech, England. Spätes 11. Jhd., Durchmesser 3,8 cm. Original aus Bronze.

925er Silber 45,00 EUR

Nr. 256
hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 01.07.2013
Scheibenfibel, nach den Ornamenten des Stabkirchenportals von Al in Norwegen gearbeitet. Mitte 12. Jhd., Durchmesser 5,8 cm. Diese Fibel hatauf der Rückseite eine öse und kann auch als Anhänger verwendet werden.

925er Silber 69,00 EUR

Nr. 223
hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 05.10.2015
Wikingerzeitliche Fuchsschwanzkette mit zwei Drachenköpfchen. Ketten dieser Art waren im 11. Jhd. in Skandinavien weit verbreitet. Die Kette wird in einer Standardlänge von 70 cm geliefert, kann aber auch in anderen Längen gearbeitet werden. Das Kreuz Nr. 204 dient nur als Beispiel, andere Kreuze/Anhänger können auch eingearbeitet werden. Das verändert dann entsprechend den Preis. Bitte bedenken Sie bei Bestellungen, dass ein Kreuz/Anhänger für diese Kette in den Silberring eingelötet werden muss, da dieser sich sonst bei Belastung öffnen könnte. Das Kreuz/der Anhänger ist somit fest mit der Kette verbunden.

925er Silber 179,00 EUR

 Bildnummer 0151
Bildnummer 0169 Nr. 616
hinzugefügt am 28.11.2000, geändert am 30.10.2013
Scheibenfibel aus einem Schatzfund bei Pentney, Norfolk, England, 2. Hälfte 9. Jhd. Original Silber mit vergoldeter Messinggrundplatte. Durchmesser der Fibel, die wie im Original auch als Schmuckanhänger verwendet werden kann, 5,5 cm.

925er Silber, Grundplatte Messing 59,00 EUR
925er Silber, teilweise goldplattiert 73,00 EUR

zurück ^nach oben

Copyright © 1999-2013 info@hr-replikate.de
Letzte Änderung am 23.03.2013 . Bei Problemen mit diesen Seiten kontaktieren Sie bitte den webmaster.